Aus Altem, Unbenutztem ein beliebtes Neues zu zaubern

834

 

Auf dem alten Dachboden oder im Keller kann man unbenutzte Schätze entdecken. Wenn es uns nicht zur Verfügung steht, dann ist der Flohmarkt eine gute Alternative. Aus diesen Schätzen Neues zu gestalten, ist etwas Zauberhaftes.

Die benötigen Materialien

Anleitung

Von Schritt zu Schritt entsteht unser Gegenstand nach unserer Herzenslust und mit einigen Änderungen haucht man wieder Leben ein. Während des Schaffensprozesses kommt das gute Gefühl, dass man die alten nicht mehr benutzten Sachen wieder an Wert geben konnte.

Der braune Teelichthalter wurde mit goldener Farbe bemalt. Damit hat es eine prachtvolle Erscheinung bekommen.